Offizielle Homepage der TSG Rheinau
Offizielle Homepage der TSG Rheinau

News

1.Mannschaft.....

Markus Hilbert wird neuer Co.Trainer.....

Die TSG Rheinau ist auf der suche nach einem neuen Co.Trainer fündig geworden. Kein geringerer als Markus Hilbert wird ab dem 01.07.18 das Trainer Team verstärken. Die TSG Familie wünscht Markus Hilbert viel erfolg in der neuen Saison.

Sommerpause.....

Trainingstart der 1.Mannschaft am 04.07.18 .....

Die Aktuelle Saison ist gerade mal ein paar Wochen vorbei und die Teams befinden sich in der verdienten Sommerpause. Dennoch laufen die Planung für die Neue Saison auf Hochtouren.

 

Vorbereitungsplan 18/19  1.Mannschaft

Vorbereitungsplan 18/19  2.Mannschaft

1.Mannschaft.....

TSG Gewinnt Torreiches Derby.....

Derbysieger,Derbysieger Hey Hey , so Umjubelten die Spieler nach Abpfiff den Verdienten 7:4 Auswärtssieg beim SC Pfingstberg-Hochstätt. Dabei zeigte die TSG trotz schwächen in der Defensive eine gute Leistung und hätte auch deutlich höher gewinnen können. 

 

2.Mannschaft.....

Gabriel Reiß Übernimmt TSG Reserve.....

Gabriel Reiß wird zur neuen Saison die Reserver der TSG Rheinau übernehmen . Zuletzt Trainierte G.Reiß die Reserve der Vikt.Neckarhausen. Im Namen der gesamten TSG Familie wünschen wir Gabriel Reiß viel erfolg für die bevorstehenden aufgaben. 

1.Mannschaft.....

TSG gewinnt in Plankstadt (0:3) .....

Mit einem 3:0 Arbeitssieg in Plankstadt festigt sich die TSG im Mittelfeld. Die Tore für die TSG erzielte Mustafa Dogan (0:1), Frank Cholewa (0:2) und Marcel Ghirastau (0:3). Nächste Woche geht es bereits am Samstag gegen Türkspor Hochstätt um 15.30 Uhr auf der Rheinau um die nächsten Punkte.

1.Mannschaft.....

Punkteteilung gegen Seckenheim (2:2) .....

In einem zerfahrenen Spiel trennten sich die TSG Rheinau und der SV Seckenheim leistungsgerecht Unentschieden. Die TSG drehte dabei einen Rückstand, kassierte kurze Zeit später aber den 2:2-Ausgleich. Die Tore für die TSG erzielte

Marcel Ghirastau (1:1, Elfmeter),(2:1)

1.Mannschaft.....

Verdienter 3:1 Heimsieg.....

In einer einseitigen Partie ließ die TSG Rheinau dem SV Schwetzingen keine Chance. Die TSG hätte noch deutlich höher gewinnen müssen, ließ aber zahlreiche Einschussmöglichkeiten ungenutzt. Die Tore für die TSG erziehlten , Daniel Lukan (1:0), Marcel Ghirastau (2:0) und Adrian Vogel (3:0 Eigentor SVS).

Nächstes Heimspiel

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSG Rheinau