TSG Rheinau e.V. 1901
TSG Rheinau e.V. 1901 

Mitgliederversammlung verschoben

Die für April geplante Mitgliederversammlung der TSG Rheinau wird aufgrund der aktuellen Corona-Lage bis auf weiteres verlegt. 

Sobald es die Situation zulässt werden wir den neuen Termin bekannt geben.

Die TSG Rheinau unterstützt mit ihren Trainern die Aktion "Helfende Hände für Mannheim"

EILMELDUNG an alle Sportlerinnen, Sportler und KursteilnehmerInnen

 

Aussetzung Trainings- und Spielbetrieb

 

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und Vorsorgeempfehlungen der Bundesregierung wegen Ausbreitung des CORONAVIRUS wird in und auf den Sportstätten der Trainings-und Spielbetrieb bis auf Weiteres ausgesetzt.

 

Die Sportstätten bleiben bis auf weiteres geschlossen.

 

Als Ansprechpartner wenden Sie sich bitte an die jeweiligen ÜbungsleiterInnen bzw. TrainerInnen über die aktuellen Veränderungen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

          

Nachricht des BSB Nord vom 13.03.2020

 

BSB Nord empfiehlt Einstellung des Sportbetriebs

 

An unsere Mitgliedsvereine,

  

in Verantwortung für Menschen und gegenüber der Gesellschaft empfiehlt der Badische Sportbund Nord e.V. seinen Mitgliedsorganisationen, den Sportbetrieb bis auf weiteres einzustellen. „Wir halten es für geboten, dass sich der organisierte Sport im nordbadischen Raum den Empfehlungen der Experten anschließt und auf diese Weise seinen Beitrag zur Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus beiträgt“, so Präsident Martin Lenz. Zeitgleich haben die Sportbünde in Baden-Württemberg die Schließung der Sportschulen im Lande ab  dem 14. März bis zunächst 19. April 2020  angekündigt.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Eitel

 

Wolfgang  Eitel

Badischer Sportbund Nord e.V.

Geschäftsführer

Am Fächerbad 5

76131 Karlsruhe

Tel. 0721-1808-10

 

w.eitel@badischer-sportbund.de

www.badischer-sportbund.de

         

Aktuelles aus der Viet Vo Dao Schule Rheinau:

 

Nach dem erfolgreichen Abschluss im vergangenen Jahr, in dem Vasilena N., Angelina C., Maya F. und Gözde C. gemeinsam den 3. Platz im Formenwettkampf ergattert und somit einen Pokal für Rheinau geholt haben, beginnt 2020 für die Viet Vo Dao Schule ebenso ereignisreich.

 

Lehrgang:

Am Wochenende, den 15./16.02. fand unser Neujahrslehrgang statt. Neben Schülern und Trainern aus ganz Deutschland hatten wir auch ausländische Beteiligung.

                     

Geübt wurden Grifftechniken, der Umgang mit den traditionellen Waffen Kurz- und Langstock, sowie die Abwehr gegen Massenangriffe. Der Bereich Kampf war ebenfalls Gegenstand des Lehrgangs. Auch die Kinder konnten ihre ersten Erfahrungen mit Kurzstöcken sammeln.

 

Prüfungen:

Die Schule Rheinau bereitet sich auf die nächste Weißgurtprüfung Ende März vor. Dabei wird von den Schülern viel abverlangt. Geprüft werden unter anderem verschiedene Verteidigungstechniken und auch Formen. Das sind festgelegte Bewegungsabläufe mit Grundelementen wie Block- und Schlagtechniken. Die Formen werden waffenlos, aber auch mit der traditionellen Waffe, dem Langstock gezeigt. Ein wenig Theorie gehört ebenfalls zu dem Prüfungsprogramm.

 

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg

Besuch des Prinzenpaares

 

Maren-Michelle I.  &  Naro I.

 

der Stadt Mannheim und der Kurpfalz der Kampagne 2019/2020

Sponsoren der 1.+2. Mannschaft

Vielen Dank an unsere ehemaligen Spieler und Unterstützer, dass sie die Herrenmannschaften mit ihrem Engagement den Weg in eine rosige Zukunft ebnen. 

Fa. Opple - Smart lightning

Die Firma Opple unterstützte unsere erste Mannschaft mit neuen Oberteilen, welche die Jungs auch außerhalb des Platzes in einheitlichem Glanz erstrahlen lassen.

The Berber - Barbershop

Der ehemalige Spieler - Ibo Yazici eröffnete auf der Rheinau einen Friseursalon. Er sponserte die erste Mannschaft mit einem neuen Trikotsatz, natürlich im schönen TSG Grün.

Kumaru - Transportvermietung

Tarik Kumaru, Inhaber der Kumaru Transportvermietung aus Brühl, lässt die Herrenmannschaften auch beim Aufwärmen in einem guten Licht aussehen. Er unterstützte mit 40 Warmmachshirts. 

Erster Auftritt der Aktivität

Nach den Heimspielen am gestrigen Sonntag nahm sich auch die Aktivität Zeit und besuchte die neuen Wirtsleute im Clubhaus. Nach der Übergabe eines Präsents gab es für die Fussballer Gulaschsuppe und Freigetränke, die von den "Fischers" gesponsert wurden. "Wir heißen die neuen Pächter herzlich Willkommen und freuen uns auf viele schöne Stunden."

DFB-Mobil zu Gast

Am Dienstag, den 29.10.19 machte das DFB-Mobil Halt auf dem Distelsand. Unter den Augen der Jugendtrainer, aber auch begeísterten Eltern, haben die Trainer vom DFB ein Training mit der D-Jugend von Leonardo Minischetti vorgeführt. Dabei ging es darum, dass die Kinder und Jugendliche immer in Bewegung sind und mit zunehmendem Alter auch die technischen Fähigkeiten lernen. Es konnten parallel auch Fragen gestellt werden, die von den DFB-Trainern ausführlich beantwortet wurden. Somit nimmt jeder Trainer für sich was mit und wird es hoffentlich im Training umsetzen, sodass die Kinder und Jugendliche mit viel Spaß und Eifer dabei sind.

"Es gilt dabei zu bleiben"

Zu den nächsten Heimspielen am 03.11.19 darf ich Sie wieder auf dem Distelsand begrüßen.

 

Nach der Niederlage gegen den TSV Neckarau ist es wieder richtig eng um die Spitzenplätze in der KKL A1. Daher muss unsere "Erste" wieder dreifach gegen den SV Seckenheim punkten, um weiter oben dabei zu bleiben und den Ansprüchen gerecht zu werden.

 

Die 2. Mannschaft befindet sich in der B-Klasse im oberen Mittelfeld. Jetzt kommt es zum kleinen Derby gegen die Rot-Weiß. 

 

Lassen sie sich diese Duelle nicht entgehen. Kommen sie vorbei, denken aber bitte durch die Winterzeit an die geänderten Anstosszeiten ( jeweils 30 Minuten früher ).

Wir sehen uns!

 

 

Heimspiele gegen Neulussheim

Zu den nächsten Heimspielen am Sonntag, den 13.10.19 darf ich sie wieder recht herzlich auf dem Distelsand begrüßen. 

 

Unsere 1. Mannschaft liegt aktuell 2 Punkte hinter dem Primus. Sie wird natürlich alles daran setzen, dass der Abstand minimiert oder sogar egalisiert wird. 

 

Unsere Reserve liegt aktuell auf dem 5. Platz und wird natürlich alles in die Waagschale werfen, dass es nach dem Spiel immer noch mindestens derselbe Tabellenplatz ist.

 

Unseren Akteuren viel Erfolg, ein verletzungsfreies Spiel und das die 6 Punkte auf der Rheinau bleiben.

 

Wir sehen uns !

Heimspiele gegen Rohrhof

Zu den nächsten Heimspielen darf ich Sie wieder auf dem Distelsand begrüßen. Diesmal aber aufgepasst.

Die Reserve hat ihr Spiel vom Sonntag, 01.09.19 auf Dienstag, 03.09.19 um 20.00 Uhr verlegt.

 

Somit werden sie wie gewohnt nur die 1. Mannschaft ab 15.00 Uhr spielen sehen.

 

Nach 2 Siegen zum Auftakt und dem Platz an der Sonne, freuen sich dich Jungs auf ihr kommen. Helfen sie mit, dass es nach dem Spiel die gleiche Tabellenkonstellation in der A-Klasse 1 ist.

 

Schauen sie vorbei!

wir freuen uns!

 

Saisonauftakt auf dem Distelsand

Zur neuen Saison 2019/2020 darf ich Sie wieder recht Herzlich auf dem Distelsand begrüßen. Am Sonntag, den 18.08.19 starten unsere Seniorenmannschaften mit Heimspielen in die neue Runde. Schauen sie vorbei, lassen sich von gepflegtem Fussball verzaubern und peitschen unsere Mannen zum Sieg.

Wir freuen uns, Sie wie gewohnt am Sonntag bei uns begrüßen zu dürfen.

Zusammen werden wir eine erfolgreiche Runde spielen!

 

Sie werden jetzt alle 2 Wochen die neuen Spielankündigungsplakate in der Nachbarschaft oder auf unserer Homepage sehen. 

 

Schauen Sie vorbei !

Neues Sportangebot - Seniorengymnastik

Jeweils dienstags treffen sich die Seniorinnen unter der fachkundigen Leitung von Natalia Gergert zu einer abwechslungsreichen Gymnastikstunde

 

Sporthalle     jeweils Dienstag von 15.45 – 16.45 Uhr

 

Bequeme Kleidung und Hallensportschuhe sind mitzubringen.

 

Vereinsmitgliedschaft ist erforderlich.

 

Auskünfte erteilt: Natalja Gergert            0157-34923518

ngergert@tsg-rheinau-mannheim.de

 

Oder kommen Sie unverbindlich zu einer Schnupperstunde vorbei.

Neues Sportangebot für Mädchen von 8 bis 15 Jahren

Drums alive / Cheerleading / Akrobatik

 

Drums Alive ist ein auf Kinder im Alter zwischen 8 und 15 Jahren zugeschnittenes Programm. Es fördert bei Kindern insbesondere die Konzentration, die Merkfähigkeit, die Körperkoordination und es hilft Stress und Aggressionen abzubauen. Es stärkt das Selbstwertgefühl, die sozialen Kompetenzen und die Entwicklung und Förderung von Sinneswahrnehmungen. Hier geht es darum, den Kindern Drums Alive nahe zu bringen. Rhythmusspiele sind ebenso Inhalte wie Musikerziehung und Kreativität.

Dienstags von 17 Uhr bis 18 Uhr in der Sporthalle.

Neue Geschäftsstellenöffnungszeiten!

Die Geschäftsstellenzeiten der TSG Rheinau e.V. 1901 sind wie folgt:

(ab 13.11.2018) Dienstags     von 10:00 bis 12:00 Uhr

und

(ab 15.11.2018) Donnerstags von 18:00 bis 19:30 Uhr

 

Terminvereinbarungen per email oder telefonisch wünschenswert

 

Abteilung Fußball

TSG mit gutem Zweck

Am gestrigen Samstag den, 05.10.2018 fand im MTG-Stadion ein Spendenlauf, ausgerichtet vom Sterntaler Kinderhospiz, statt. Dabei konnte man für jede gelaufene Runde einen gewissen Betrag erlaufen, den diverse Sponsoren, die sich die Teilnehmer im Vorfeld selbst aussuchen konnten, spendeten. Ein Dank geht an die vielen Privatpersonen, aber auch an die Achatz GmbH und das Zwillingspub Neckarau. Es wurden viele Euros der Teilnehmer erlaufen. Vielen Dank!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSG Rheinau